Livemusik aus New York und New Orleans in Bad Urach

Claus Wengenmayr und Steffen Knauss gastieren im Café La Vie

Am Donnerstag, den 28. März spielt das Duo Wengenmayr & Knauss in Bad Urach. Dann sind in dem kleinen Café La Vie am Marktplatz Boogie-Woogie, Blues, Jazz und Evergreens im Stile der legendären Liveclubs von New York und New Orleans zu hören. Ein Klavier und ein Kontrabass, das ist alles was die zwei Vollblutmusiker benötigen um eine entspannte Atmosphäre mit ihrer Musik zu schaffen. Von fetzigem Boogie Woogie über Evergreens der Beatles und Jazzstandards von Duke Ellington bis zu lateinamerikanischen Liedern von Carlos Jobim ist alles was einen außergewöhnlichen musikalischen Abend ausmacht dabei.

Claus Wengenmayr – Piano & Gesang
war bereits mit 15 Jahren Meisterschüler des Konzertpianisten Viktor Schwinghammer. Neben der Klassik war Claus aber auch bereits in frühen Jahren als Pianist und Keyboarder in den unterschiedlichsten Bands involviert.

Neben seiner Tätigkeit als Komponist und Solopianist ist Claus Wengenmayr beim städtischen Theater der Stadt Aalen in verschiedenen Produktionen, Revuen und Theaterstücken unter den Intendanten Dusan Parisek, Udo Schön, Simone Sterr und Katharina Kreuzhage zu hören. Als Komponist wurde Claus 2015 mit dem VDM-Award des Verbands Deutscher Musikschaffender ausgezeichnet.

Steffen Knauss – Kontrabass
Steffen ist nicht nur Mitorganisator der Alb Live Konzertreihe sondern vor allem ein international gefragter Bassist für Livekonzerte und Studioaufnahmen. Einzigartig ist seine musikalische Vielfältigkeit. Seine Engagements sind genreübergreifend und reichen vom Jazztrio mit Pianisten wie Joe Fessele und Martin Rosengarten bis zu lateinamerikanischer Musik mit dem kubanischen Songwriter Javier Herrera. Funk, Soul und Rhythm & Blues spielt Steffen Knauss vor allem mit dem britischen Saxophonisten Lee Mayall und US amerikanischen Sängern wie Rick Washington, Frank Riley und John Alexander. So richtig rockig und bluesig kann man Steffen unter anderem mit Werner Dannemann und der jungen Gitarrenvirtuosin Yasi Hofer bei Konzerten in ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland hören.

Weitere Alblive-Konzerte 2019
Im Mai ist „Konrads Spezialorchester“ mit vielen kleinen und großen akustischen Instrumenten im Café La Vie zu Gast. Im Juni zieht die Alb Live Konzertreihe dann nach Westerheim zum alljährlichen Weißwurstfrühstück beim 817 Adventure Golfplatz. Traditionell gibt es dann wieder Pop- und Rockhits mit dem Streetlife Trio unter freiem Himmel.

Event: Wengenmayr & Knauss Duo
Musik: Boogie, Blues, Jazz und Evergreens
Datum: Donnerstag, 28.03.2019
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 15,-
Ort: Café La Vie, Beim Bad 1, 72574 Bad Urach
Platzreservierung bitte telefonisch unter 07125 – 144 720

 

Share